Zukunft – das geht uns alle etwas an!

Zum 3. Juni 2017 rufen verschiedene Vertreter der rechten und rechtsradikalen Szene zum sogenannten "Tag der deutschen Zukunft" auf und laden Gleichgesinnte nach Durlach ein.
Bei diesem Tag geht es jedoch weniger um eine gemeinsame Zukunft für alle, sondern um den Austausch und die Verbreitung nationalistischer Propaganda und rechter Hetze.

Wir aber wollen eine Zukunft für ALLE!

Deshalb wurden in Zusammenarbeit mit einem Bündnis verschiedener politischer und nicht-politischer Gruppen eine Transpikation mit Bannern und Flyern zur Mobilisierung gegen den Neonaziaufmarsch.
Daran beteiligt sich auch der AStA am KIT und unterschiedliche KIT-Hochschulgruppen. Die Aktion #NoTddZ hat für den 3. Juni um 11 Uhr eine zentrale Protestkundgebung in Durlach beim Bahnhof / Busbahnhof geplant – ebenso Mahnwachen entlang der Marschstrecke.

Beteiligt euch und setzt ein Zeichen gegen Rechts!